Schul- / Hausaufgaben


Hasuaufgaben geh├Âren zum Schulalltag dazu, wie das Z├Ąhneputzen am Morgen. Erlerntes Wissen aus dem Schulunterricht wird trainiert und nochmals im Ged├Ąchnis gefestigt. Vieles passiert aber noch in Papierform, wobei vieles digital m├Âglich ist.

Mit der citySchulApp lassen sich ├╝ber die Lehrerinnen und Lehrer ganz einfach Schulaufgaben f├╝r eine bestimmte Klasse oder einen Kurs einstellen.

Die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler senden die Ergebnisse ihrer Aufgaben ein, anschlie├čend kann die Lehrkraft diese korrigieren.

Das Besondere ist: Die Lehrkraft kann schriftlich eine R├╝ckmeldung auf die Einsendung geben. Dabei k├Ânnen auch Dokumente mitgesendet werden.

In Zeiten der Conrona-Pandemie ist diese Funktion f├╝r das Homeschooling ein gro├čer Bereicherung. Lehrkr├Ąfte geben Aufgaben auf und sind in der Lage jedem Sch├╝ler*in personalisiert Feedback zu geben.

Funktionen f├╝r Lehrkr├Ąfte


Aufgaben einstellen

Schreibprogramm ├Âffnen und schreiben. Das ist einfach und genau dieses Prinzip haben wir zum Erstellen von Schulaufgaben ├╝bernommen.

Nach Zeitplan

Aufgaben k├Ânnen sofort eingestellt werden oder nach einem bestimmten Datum ver├Âffentlicht werden. So lassen sich schon Tage oder Wochen im Voraus planen.

Dokumente

Zur eigentlichen Aufgabenstellung k├Ânnen Lehrkr├Ąfte f├╝r die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler Dokumente als Anhang hinzuf├╝gen.



Archiv

Aufgaben, die nicht mehr ben├Âtigt werden, werden ins Archiv verschoben. F├╝r die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler sind sie nicht mehr sichtbar. Sie k├Ânnen von dort aber wieder online gestellt werden.

Feedback geben

Auf jede Einsendung von Sch├╝lern k├Ânnen Lehrkr├Ąfte antworten. Entweder in Textform oder auch mit Dateianhang. Die Korrespondenz zwischen Sch├╝ler und Lehrkraft bleibt vertraulich.

├ťberblick

Bei vielen Aufgaben und Einsendungen kann eine Lehrkraft schnell den ├ťberblick verlieren. Daf├╝r haben wir eine ausf├╝hrliche und ├╝bersichtliche ├ťbersicht geschaffen, so das nichts unter geht.


Funktionen f├╝r Sch├╝ler


Aufgaben einsehen

Schulaufgaben bekommen Sch├╝ler*innen nur f├╝r die jeweilige Klasse zu Gesicht. Sortiert nach F├Ąchern sehen die Sch├╝tzlinge welche Aufgaben noch erledigt werden m├╝ssen, welche bereits abgehakt sind und wo schon Feedback vom Lehrer vorhanden ist.

Ergebnisse einsenden

Nachdem die Schulaufgaben am Computer oder dem Smartphone erledigt sind, k├Ânnen Sch├╝ler*innen diese z.B. als PDF-Dokument hochladen. Aber auch Print-Medien lassen sich abfotografieren und senden. Von Dokumenten bis hin zu Videos und Musik-Dateien lassen sich unz├Ąhle Dateitypen einsenden.



Feedback geben

Auf R├╝ckmeldungen von Lehrkr├Ąften zu den eingesendeten Ergebnissen k├Ânnen Sch├╝ler ebenfalls antworten. Dieses virtuelle "Gespr├Ąch" ist nur f├╝r den jeweiligen Sch├╝ler*in und Lehrer*in sichtbar.

├ťberblick behalten

Sch├╝ler*innen sehen auf den ersten Blick, welche Aufgaben von ihnen noch ungelesen sind und wo bereits Ergebnisse eingesendet wurden.